Systembeschreibung

 

 

 

Das Iso-Norm-Modulsystem LOGOSTORE bietet maximale Flexibilität und erfüllt höchste Qualitätsansprüche.

Es fungiert als Basis der Krankenhauslogistik, bei gleichzeitiger Erhöhung der Staukapazität und Übersichtlichkeit.

 

 

MODULE

 

Geschlossene Ausführung mit glatten Oberflächen. Dadurch ist eine einwandfreie Reinigung (maschinell wie manuell) gewährleistet. Rückstände und Ablagerungen, wie vergleichsweise bei Korbstrukturen, sind ausgeschlossen.

Nichts kann sich verspießen, durchfallen oder auslaufen!

 

Zwei Materialien stehen zur Auswahl:

 

ABS transparent für thermische Beständigkeit bis 80 °C

PC Polycarbonat glasklar für thermische Beständigkeit bis 121 °C

 

Längs-, Quer-, und Sektionsschiebeteiler ermöglichen eine felxible Modulunterteilung

 

 

BESCHRIFTUNGEN

 

Etiketten- und Beschriftungssysteme für direkte Produktidentifikation

 

 

TRÄGERSYSTEME

 

Trägersysteme mit Horizontalauszug 20 kg Belastbarkeit / Ebene und Stoppfunktion

Trägersysteme mit 40° Abklappfunktion 20 kg Belastbarkeit / Ebene und Stoppfunktion

 

Teleskopvollauszüge mit 60 kg Belastbarkeit, eingesetzt in CNS-Schlitzrasterschienen

 

 

ZUBEHÖR

 

Katheterhalter, Katheterauszüge, Schlauchhalter, Aktenauszüge,

Tresore und vieles mehr zur Lagerung von Medikamenten, Infusionen und Sachbedarf.

 

 

LEISTUNGEN

 

Unser Leistungsspektrum umfasst den gesamten Projektablauf, von der Nutzerberatung über die Ausführungsplanung,

Montage, Personalschulung bis zum After Sales Service.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MEDSYSTEM GmbH 2018 | Snögg Generalvertreter in Österreich | selbsthaftende, klebstofffreie Pflaster und Verbände | Iso-Norm-Modulsystem Logostore | Praxisbedarf und Ausstattung | Medikamentenlagerung | Ausstattung und Planung für Pflegeheime, Altenheime & Krankenhäuser | Funktionswagen, Pflegewagen, Implantatewagen und mehr

Anrufen

E-Mail

Anfahrt